Waren mit chinesischer Qualität. Ein unrechtes Stereotyp?

Oceń

Es ist nicht Schuld der Chinesen, dass Sie 1000 Formen zur Wahl haben, wenn Sie etwas bestellen, und Sie ausgerechnet diese wählen, die Waren niedriger Qualität anbietet.

Letztens habe ich mit meiner Mutter gesprochen. Sie ist eine Person im fortgeschrittenen Alter, aber geistlich sehr robust und intellektuell 10 Mal leistungsfähiger, als es für ihr Alter normal wäre. Sie war mit der Qualität eines Elektro-Grableuchters made in China sehr unzufrieden, den sie letztens auf einem Friedhofsverkaufsstand gekauft hat. Sie war wirklich empört und warf mir vor, wie ich überhaupt den Menschen solch einen „chinesischen Scheiß“ verkaufen und beim Import helfen kann.   

Qualität Made in Italy? Nein, nicht wirklich…

Am Tag danach hat sie in einem Geschäft im Einkaufszentrum erneut ein elektrisches Grablicht gekauft. Es war dreimal teurer und mit einem Etikett „Made in Italy“ versehen, Meine Mutter war von der Qualität begeistert. Sie triumphierte, dass sie Recht hatte, als sie mir einen Tag zuvor die chinesische Qualität vorgehalten hat.  Ich habe mir dieses Grablicht angesehen, nahm mein Telefon und habe ihr innerhalb von 5 Minuten dieses Grablicht auf einer chinesischen B2B Plattform gefunden. Natürlich war das „Made in Italy“ nur ein Etikett, das einen Aufkleber „Made in China“ ersetzte, der dort hätte sein sollen. Meine Mutter hat es mir nicht geglaubt, aber ich war mir sicher, dass es sich um das gleiche Grablicht handelte, nur dass jemand einfach eine bessere Qualität importiert hat, und sie viel teurer als „Made in Italy“ verkauft hat. Leider kommt es sehr häufig vor, aber das ist schon ein Thema für einen anderen Eintrag.

Die Qualität der Produkte aus China hängt in Wirklichkeit von dir ab. 

Ich habe beschlossen, dass der erste Eintrag auf diesem Blog über die Qualität in China sein wird. Generell funktioniert das auf der ganzen Welt ähnlich, aber konzentrieren wir uns auf China. Ich mich auf die Seite der Chinesen stellen, denn es ist nicht wirklich gerecht, was die Menschen über sie denken, wenn sie auf Stereotypen basieren.  Es stimmt, es gibt Firmen in China, die eine niedrige Qualität anbieten, und das kann ich nicht bestreiten. Aber von Jahr zu Jahr werden es weniger, und sie werden durch Unternehmen verdrängt, die Waren mit mittlerer oder hoher Qualität anbieten.

Wenn Sie für et was 1 Dollar bezahlen und es für 3 Dollar in Europa verkaufen wollen, dann können Sie nicht erwarten, dass Sie ein Produkt erhalten, dessen Qualität der entspricht, die Sie erhalten hätten, wenn Sie etwas vom Lieferanten für 10 Dollar kaufen und es in Europa für 20 Dollar verkaufen würden. Sie möchten et was billiges aus China importieren und haben Kunden, die mit einer niedrigen Qualität zu einem niedrigen Preis zufrieden sind? Dann können Sie von einem chinesischen Hersteller nicht erwarten, dass er Ihnen zu diesem Preis etwas mit einer hohen Qualität gibt. Aus wirtschaftlicher Hinsicht ist das unmöglich, sowohl in China, als auch in jedem anderen Land.  

Qualität der Waren aus China. So funktioniert das.

Als Importeur treffen Sie die Wahl, nach welchem Produkt und zu welchem Preis Sie suchen. Sie versuchen, die möglichst hohe Qualität zu einem Preis zu finden, den Sie bezahlen können. Wenn Sie etwas für 10 Dollar suchen können, dann finden Sie etwas Besseres, als derjenige, der auch 10 Dollar für ein Produkt ausgeben will, aber nicht suchen kann. Sie finden jedoch kein besseres Produkt als derjenige, der 30 Dollar ausgeben will und nach einer entsprechenden Qualität sucht. Wunder passieren einfach nicht.

Normalerweise, wenn Sie eine super Gelegenheit finden, ein Produkt im Wert von 30 Dollar für nur 10 Dollar zu kaufen, dann müssen Sie wissen, dass NICHT SIE DIE GELEGENHEIT, SONDERN DIE GELEGENHEIT SIE GEFUNDEN HAT. Und höchstwahrscheinlich enden Sie ohne das Produkt und ohne das Geld. Natürlich spreche ich nicht von Situationen, in denen Sie sagen: „Der Chinese hat mich betrogen. Er hat mir etwas mit einer schlechten Qualität geschickt, und ich habe für gute Qualität bezahlt“. So etwas kann man keineswegs gutheißen. Sie hätten jedoch ein paar Dinge tun können, um dem vorzubeugen. Sie hätten dorthin fliegen und die Lieferung überprüfen können, oder Sie hätten eine Firma wie Fullbax.com beauftragen können. Die Chance, dass es ihm trotzdem gelungen wäre, Sie zu betrügen, wäre gleich null. Einerseits hat er Sie betrogen, andererseits haben Sie es ihm leicht gemacht. Sie können zur Hälfte ihm Vorwürfe machen, und zur Hälfte sich selbst. Sie wollten riskieren, sie wollten verdienen, ohne über Wissen zu verfügen – sie haben verloren. Das nächste Mal werden Sie nicht mehr verlieren, weil Sie die Fehler, die Sie begangen haben, eliminieren werden.  

So et was, wie die „chinesische Qualität”, gibt es nicht. Um es einfacher zu sagen: es gibt gute, mittlere und schlechte Qualität. Meistens entsprechen sie den Preisen.

Diese Regeln gelten nicht nur in China. So ist es schließlich auf der ganzen Welt. Sie haben beim Spirituosenladen Herrn Mietek getroffen, und dieser soll Ihnen die Wände für 500 Zloty streichen, weil eine erfahrene Renovierungsfirma dafür 3000 Zloty verlangt? Dann können Sie aber nicht darauf zählen, dass Herr Mietek es ebenso genau gründlich macht, wie die Firma. Wenn Sie sich gut umschauen und es tun können, dann finden Sie jemanden, der es für 2000 Zloty genauso gut macht, wie die Firma, und Sie behalten 1000 Zloty in Ihrer Tasche. Sie finden jedoch keinen guten Fachmann für 500 Zloty, damit 2500 in Ihrer Tasche bleiben. Wenn Sie ins Hotel gehen, wo Sie für eine Nacht 100 Zloty bezahlen, rechnen Sie nicht damit, dass Sie in solchen Bedingungen schlafen werden, wie im Hotel nebenan, in dem die Nacht 500 Zloty kostet. Ein so gutes Angebot finden Sie nicht, aber wenn sie richtig suchen und es tun können, dann finden Sie ein Hotel mit einem ähnlichen oder mit demselben Standard, aber für 350 Zloty.  

So funktioniert und solche Aufgaben realisiert unsere Firma. Sie sagen uns, nach welcher Qualität von Waren aus China Sie suchen, und wir sind dazu da, um für Sie die besten Angebote zu finden, wo Sie für den Preis, den Sie bezahlen können, etwas Besseres bekommen. Etwas Besseres als jemand, der nicht suchen kann. Ich muss jedoch warnen, dass Sie nicht darauf zählen können, dass – wenn jemand in China etwas für 100 Dollar kauft – wir das gleiche für 10 Dollar finden. Wir sind gut in dem, was wir tun, aber wir können nicht zaubern, auch wenn wir es sehr gern würden. 

Bis zum nächsten Eintrag,  

Marek

UDOSTĘPNIJ:
Bewerte dies:
Oceń